Vorstellung Küchenleitung

Hallo liebe Kolleginnen und Kollegen, mein Name ist Sabrina Zethmeyer. Seit erstem Oktober 2020 bin ich die neue Küchenleitung der Keppler Stiftung Künzelsau und bin für die zwei Häuser Seniorenzentrum St. Bernhard und das Max-Richard und Renate Hofmann-Haus zuständig. Einige von Ihnen habe ich bereits kennenlernen dürfen.

Nun möchte ich mich kurz vorstellen.

Ich bin 26 Jahre alt und wohne in Jagsthausen.
Mein beruflicher Werdegang begann genau hier im St. Bernhard. Im September 2012 absolvierte ich hier meine Ausbildung zur Hauswirtschafterin.
Im Anschluss machte ich eine Weiterbildung zur Betriebswirtin für Ernährungs- und Versorgungsmanagement in Würzburg.
Innerhalb dieser Weiterbildung machte ich das Praxisjahr bei Panorama Catering in Gaisbach, danach blieb ich dort und somit konnte ich mein Erlerntes sofort umsetzen und Erfahrungen in der Betriebsverpflegung sammeln.

 

 

Für Anregungen oder Wünsche dürfen Sie mich gerne ansprechen oder eine E-Mail an:
-> Sabrina.Zethmeyer@keppler-stiftung.de
schicken.

Liebe Grüße
Sabrina Zethmeyer

Drucken Schaltfläche